Angebot!

Nischenseiten! Der Weg zum passiven Einkommen.

69,00 39,00

Jetzt Kaufen Mitgliedschaft ab 9 €

Kategorien: , ,

Beschreibung

Lerne wie du WordPress für Affiliate Marketing  mit Nischenseiten einsetzt. Ergänze dein Theme mit kostenlosen Plugins zum perfekten System.

Mit Affiliate-Nischenseiten kannst du ein zusätzliches Einkommen im Internet generieren. Baue dir dein zweites Standbein auf!

Lerne in diesem Kurs:

  • Deine Domain sichern
  • WordPress installieren
  • Kostenlos deine Nischenseite erstellen und nach eigenen Vorstellungen gestalten
  • Affiliate-Beträge und Affiliate-Links erstellen
  • Einen Affiliate-Hinweis integrieren
  • Konto bei Amazon Partner Net eröffnen
  • Amazon Kundenrezensionen einbauen

Erstelle deine Affiliate-Nischenseite mit einem kostenlosen Theme und ohne ein Abo oder zusätzliche Software kaufen zu müssen!

In einer einfachen Schritt für Schritt Anleitung, führe ich dich durch diesen Prozess. Das gelernte Wissen kannst du auf jedes deiner zukünftigen Projekte problemlos anwenden.

Starte den Aufbau deines Affiliate Marketing Imperiums jetzt!

  • Die Affiliate Nischenseite
  • Das Amazon Partner Net
  • Der Affiliate Hinweis
  • play-circle-o
    Der Header in Nischenseiten
  • play-circle-o
    Erste Inhalte
  • play-circle-o
    Beiträge mit Affiliate Links
  • play-circle-o
    Beitragsfilter erstellen
  • play-circle-o
    Amazon Kunden-Rezensionen einbauen

  • Barbara Laganda sagt:

    Einfach ein wunderbarer informativer Kurs,den ich sehr gerne weiterempfehle. Wer alles über WordPress wissen will ist hier genau richtig. Man erlernt von A-Z was man rund um WordPress benötigt. Großes Kompliment, der Kurs ist leicht verständlich und vollgepackt mit Infos,Anleitungen,Tipps und Tricks.

  • Michael Pröll sagt:

    Ich teste seit nunmehr 5 Jahren diverse Kurse im Bereich Online Marketing. WordPress ist ein Bestandteil davon. Nun, ich darf durchaus schreiben, dass dieser WordPress Kurs sehr ausführlich und gut von Alexander Hammerschmied erklärt wird. Angefangen vom klassischen Blog bis hin zur Business WordPress Seite und dem WordPress Online Shop. Für Leute welche „nur“ einen Blog oder „nur“ eine Business Webseite machen möchten ist dieser Kurs besonders zu empfehlen. Warum? Alexander zeigt Schritt für Schritt wie man mit kostenlosen Plugins einen Blog erstellt. Bis ins letzte Detail wird alles erklärt. Dies ist gerade für Einsteiger, welche keine Plugins kaufen möchten, von großem Vorteil. Selbstverständlich zeigt Alexander aber auch die Möglichkeit mit einem kostenpflichtigen Plugin eine Abkürzung zu nehmen. Anfangs erstellt Alexander einen Blog und übernimmt später diesen nahtlos in eine Business Webseite. Dieser Teil hat mir persönlich sehr gut gefallen. Selbstverständlich muss man weitere Schritte nicht mitgehen wenn man keine Business Webseite benötigt. Aber für Leute welche eine echte Business Webseite haben möchten ist dies ein sehr guter Weg auch gleich den Blog zu implementieren. Die Vorgehensweise wird genau erklärt. Keine Sorge, es hört sich jetzt nur schwierig an. Ist es aber nicht. Ganz im Gegenteil. Achtung sage ich bei kompletten Einsteigern. Keine Angst wenn Ihr Anfangs nicht genau wisst was Ihr da macht. Ihr bereitet einfach, mit wichtigen und vor allem richtigen Plugins, den Blog vor damit die Basis für diesen überhaupt einmal existiert. Diese anfängliche Vorgehensweise ist für komplette Einsteiger vielleicht nicht ganz durchschaubar aber es ist einfach nur 1:1 nachzumachen und zu erledigen da es ein Muss ist. Ganz abgesehen von der Erstellung von WordPress Webseiten möchte ich noch erwähnen, dass auch abseits der Technik viel gelernt werden kann. Alexander baut immer wieder einmal gute Erklärungen zum Thema Blog erstellen ein. Also ist es nicht einfach nur ein Kurs bei welchem Ihr ausschließlich den Aufbau des Blogs lernt. Ich gebe gerne 5 Sterne da dieser Kurs mehrere Kurse beinhaltet, mehrere Zielgruppen anspricht, der Kurs wirklich nur 1:1 zu kopieren ist und sich nicht nur mit der Technik sondern auch geschickt mit Infos beschäftigt welche man benötigt um das Schreiben eines Blogs zu erlernen. Super gemacht lieber Alexander Hammerschmied.

  • Stephanie Jedlitschka sagt:

    Gefällt mir sehr gut. Ist verständlich und übersichtlich. 🙂 Betrachte im gleichen Zuge meine Seite, die jemand für mich eingerichtet hat.

  • Sebastian Steiner sagt:

    Alles super einfach und verständlich step by step erklärt.

  • >